FaBiLi-Babykurse

für eine natürliche Entwicklung deines Kindes

FaBiLi möchte Dich

im ersten spannenden Lebensjahr Deines Babys begleiten. Die ersten Monate sind so aufregend, intensiv, so wahnsinnig schön, manchmal auch sehr anstrengend , so ganz anders, als alles, was du wahrscheinlich bevor du Mutter oder Vater geworden bist, kanntest.

Die Zeit ist kostbar und kommt nicht mehr zurück, auch wenn es manchmal mehr oder weniger anstrengend ist und du nicht weißt, wo Dir der Kopf steht. In meinen Babykursen knüpfst du Kontakte zu anderen Eltern und ihren Babys.

 

Der Austausch untereinander, mit Eltern, die gerade in der selben Phase stecken, wie ihr, gibt einem Kraft. Ihr verbringt eine entspannte Zeit, abgestimmt auf die Bedürfnisse Deines Babys und ihr könnt mal vom Alltag abschalten.

In meinen Kursen sprechen wir diverse Themen an, die vorrangig das erste Lebensjahr betreffen. Es gibt Sing- und Schoßspiele, diverse Spielanregungen, die auf das Alter abgestimmt sind.
Weiterlesen ...

Babymassage

Der Kurs mit Kuschelfaktor

Bei der Babymassage geht es um...

Das Bedürfnis eines Babys nach Körperkontakt, Zuwendung, Liebe und Geborgenheit ist genauso stark ausgeprägt wie das Bedürfnis zu hören, zu essen und zu trinken. Liebevolle, Berührungen sagen dem Baby: ich bin willkommen, werde geliebt und gehalten sowie beschützt und umsorgt.

 

Babymassage ist keine direkte Massagetherapie, sondern ein Wechselspiel, ein Geben und Nehmen von liebevollen Berührungen. Auf spielerische Art und Weise wird die Verbindung zwischen den Eltern und dem Kind vertieft. Körperkontakt und liebevolle bewusste Berührung sind Grundbausteine eines jeden Babys und Voraussetzung zu einem gesunden Aufwachsen zu einem glücklichen, ausgeglichenen Menschen.

 

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.